Denkmalschutzrecht

Beim Denkmalschutz ist kaum ein Projekt wie das andere. Individuelle Lösungen und kreative Wege sind oft unumgänglich.

 

Buhlmann & Kollegen Rechtsanwälte sind beim Denkmalsschutz- und Kulturgüterschutzrecht langjährig erfahren.

 

Wir beraten industrielle Investoren, Eigentümer und vermögende Familien, Unternehmen und Kommunen in der Planung und Umsetzung von deren Bau- und Sanierungsvorhaben unter Einbeziehung des Denkmalschutzes.

 

Unsere Kompetenzen:

 

  • Vergaberechtliche, vertragsrechtliche und baubegleitende Beratung für Planen und Bauen im Denkmalbestand
  • Steuerliche Entlastungen
  • Denkmalschutzrechtliche Subventionen
  • Beratung bei der denkmalschutzrechtlichen Beurteilung und Prüfung der denkmalschutzrechtlichen Genehmigungsfähigkeit von Maßnahmen
  • Umgang mit Denkmalen in der Bauleitplanung
  • Sanierung, Wiederherstellung, Verwertbarkeit von denkmalgeschützten Immobilien
  • Gestaltung von Investorenverträgen
  • Verteilung der Kostenlast
  • Handling des Baugrundrisikos „Bodendenkmal“
  • Beratung für Fördermittel zum Erhalt von Denkmalen
  • Restauratorenverträge

Kontakt

Dirk Buhlmann

Rechtsanwalt