Erbrecht im Überblick

Die Kanzlei Buhlmann & Kollegen wird oft aufgefordert, in Erbangelegenheiten zu beraten, die ein strittiges Element haben, z. B. wenn Meinungsverschiedenheiten darüber bestehen, was die Bestimmungen durch den Erblasser heißen sollen. Oder wenn vermögende Individuen und Familien sich erstmals vorsorglich über eine Nachlassplanung Gedanken machen.

 

Wo immer es möglich ist, versuchen wir, alle Interessen oder auch Streitigkeiten außergerichtlich zu befrieden. Vermögende Privatpersonen vertrauen uns daher vorab bei ihrer Vermögens- und Nachlassplanung und bei Fragen der Vermögensplatzierung.

 

Wir beraten 

 

  • bei allen lebzeitigen Verfügungen
  • der Erfassung und Bestimmung des Nachlasses
  • wer Erbe sein soll und bei Nachfolgefragen (Prüfung und Planung der Vermögensnachfolge, Zuwendungs- und Schenkungsplanung, Fragen des Vermögensschutzes, Unternehmensnachfolge)
  • Erbschaftssteuern und steuerlich sinnvolle Gestaltung des Nachlasses
  • Vermögenserhalt und Gewährleistung des eigenen Lebensstils
  • Vermögens- und Kapitalplatzierungen
  • Vorsorgefragen und zum Selbstbestimmungsrecht im Krankheitsfall und in Betreuungssituationen
  • Testamente
  • Testamentsvollstreckung

 

Zudem beraten wir vermögende Privatpersonen und Familienstämme im In – und Ausland mit den gewünschten individuellen lebzeitigen Lösungsansätzen oder auch mit erbrechtlichen Aspekten.

 

  • Besteuerungen
  • Standortwechsel, Staatsangehörigkeitsfragen
  • Immobilienvermögen, Immobilientransaktionen,
    • Villen und Luxusimmobilien im In- und Ausland
    • Erhalt und wirtschaftliches Betreiben von Schlössern, Burgen, sowie denkmalgeschütztem Bestand
    • Versicherungsfragen
    • Spezielle Steuerfragen
  • Fahrzeugsammlungen
    • Bedeutende Fahrzeuge
    • Fahrzeugsammlungen und ihr Erhalt
    • Steuerfragen
    • Verwertung/Auktionen
    • Versicherungsfragen
  • Yachten im In- und Ausland
    • Bedeutende Yachten
    • Betreiben (weltweit) und Verwaltung
    • Nutzung als Charterfahrzeug
    • Besteuerung
    • Verwertung/Auktionen
    • Versicherungsfragen
  • Kunstsammlungen & Schmuck
    • Aspekte des Kulturgutschutzgesetzes
    • Sammlungen und ihr Erhalt
    • Verwertung/Auktionen
    • Versicherungsfragen
  • Auslandssachverhalte
    • Spezialfragen der Besteuerung
    • Vermögensstrukturierung nach Stämmen im Ausland
    • Testaments- und Stiftungsgestaltung bei Auslandsvermögen
    • Schenkungen
    • Testamentsvollstreckung mit Blick auf ausländische Erbschaftssteuerregelungen