Privates Baurecht

Wir verstehen uns als Dienstleister, die nicht nur in rein juristischer Hinsicht beraten sondern auch hinreichendes technisches und bauliches Verständnis für die Zusammenhänge haben und mit allen technischen Beteiligten eines Bauprojektes auf Augenhöhe kommunizieren können.

 

Unsere Schwerpunkte im Baurecht

 

1. Vertragsgestaltung und Vertragsprüfung

 

  • Bauverträge im Gewerkebau,
  • Generalunternehmer- und Generalübernehmervertrag,
  • Totalunternehmervertrag
  • Bauträgervertrag,
  • Nachtragsvereinbarungen und Claim Management
  • Abwehr unberechtigter Nachtragsansprüche oder eines gezielten Nachtragsmanagements im Auftrag von Bauherren, Erwerbern, Investoren und Banken.
  • Leistungs-, Bauzeit und Haftungsklauseln
  • AGB Problematik, 
  • Rechtliche Beratung der Erstellung von Leistungsverzeichnissen und Leistungsbeschreibungen,
  • Beratung und Betreuung funktionaler Ausschreibungen und Vergaben,
  • Betreuung der rechtlichen Aspekte von Bauzeitvereinbarungen, Bauzeitplänen und der Bauzeitverfolgung

2. Vertragserfüllungs- und Gewährleistungsbürgschaften, sonstige Sicherheiten

 

3. Sicherung baurechtlicher Ansprüche

 

  • Bauhandwerkersicherheiten
  • Bauherrensicherheit
  • Abschlagszahlungen und Sicherheit für Abschlagszahlung

 

4. Beweissicherung

 

  • außergerichtliche
  • gerichtliche in selbständigen Beweisverfahren

ferner beraten wir:

 

1. Notleidende Projekte, Bauinsolvenzen und deren Konsequenzen für Erwerber und sonstige am Baubeteiligte

 

2. gestörter Bauablauf

 

  • Bauzeitfragen
  • Bauzeitverlängerung und Bauzeitverlängerungsvergütung (Bauzeitnachträge)
  • Behinderungen (BAST und ANST)

 

3. Mängel, Gewährleistungen, Planungsfehler, Nachbesserungen

 

4. Abrechnungsfragen, Schlussrechnungen, Abschlagsrechnungen, Teilnahme an Verhandlungen

 

5. Nachtragsmanagement,

 

  • Nachtragserstellung,
  • Claim Management
  • Abwehr von Zusatzfragen
  • Kalkulationsfragen

 

Baugesellschaftsrecht mit Schwerpunkt der Beratung sogenannter Projektgesellschaften und Fondgesellschaften sowie von Immobilienholdingstrukturen

Kontakt

Dirk Buhlmann

Rechtsanwalt