Komplexere Immobilientransaktionen

Sowohl im Transaktionsbereich wie auch in streitigen Auseinandersetzungen stellen wir unseren Mandanten individuell abgestimmte Lösungskonzepte zur Verfügung. Uns ist wichtig, dass unsere Mandanten sich in der Zusammenarbeit auf ihre wirtschaftlichen und persönlichen Zielsetzungen konzentrieren können. Typischerweise beraten wir Projektentwickler, Investoren, Betreibergesellschaften, Banken und Sparkassen, Erbengemeinschaften, Stiftungen, Immobilienfondgesellschaften sowie private Immobilienkäufer und -verkäufer.

Unsere Beratung und Vertretung umfasst:

  • Vorbereitung und vollständige rechtliche Begleitung von Kauf- und Verkaufsprozessen (Datenraum, Letter of Intent, Non-Disclosure Agreements, MoU, Verkaufs- und Ankaufverträge); Erwerbs-, Übertragungs- und Abwicklungsprüfung, Überwachung notarieller Tätigkeit im Mandanteninteresse
  • Juristische Beratung der Projektfinanzierung/Akquisitionsfinanzierung (Darlehen und Sicherheiten)
  • Rechtliche Strukturierung, Gestaltung, Verhandlung und Abwicklung von Verträgen, beispielsweise für
    • Single Tenant Objekte
    • Sale and Lease back-Transaktionen
    • Hotelanlagen
    • Pflegeeinrichtungen
    • Erbbaurechtsgestaltung
    • Sicherung und Teilung von Grundstücken
    •  Nutzungsverträge:
        • Managementvertrag, Miet- und Pachtvertrag, Sandwichmodelle, Franchisemodelle

siehe auch:

Grundstücks- und Immobilienrecht
Projektentwicklung
Zweckimmobilien, Industrie- und Gewerbebauten